Cookie Meldung

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Ja, ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Saubere Luft!

Bis zu 1.000,- Euro Bonus

Gemeinsam gegen Feinstaub!

Die Energie Steiermark hat zusammen mit ihrem Tochterunternehmen Energienetze Steiermark und dem Land Steiermark die Aktion "Saubere Luft" gestartet.

Schon weit über 10.000 Anlagen wurden im Rahmen der Förderaktionen umgestellt. Dies bringt pro Jahr eine (Fein-)Staubeinsparung von über 35.000 kg!

Förderung berechnen


Förderbeträge & Bedingungen

Durch Ihre Entscheidung für ein umweltfreundliches Erdgas-Heizsystem leisten Sie Ihren ganz persönlichen Beitrag gegen den Feinstaub in der Steiermark. Bei Inbetriebnahme Ihrer neuen Heizanlage und bei Erfüllung der Bedingungen können Sie die angeführten Förderbeträge beanspruchen. Berücksichtigen Sie bei Ermittlung der für Sie zutreffenden Förderhöhe die Objektart, ob Ihre Heimatgemeinde ein Feinstaubsanierungsgebiet ist und die weiteren Teilnahmebedingungen.

  Energienetze Steiermark GmbH Land Steiermark
nur innerhalb von Feinstaubsanierungsgebieten
Summe
innerhalb von Feinstaubsanierungsgebieten
Einfamilienhaus 600,00 400,00 1.000,00
Mehrfamilienhaus mit bis zu 4 Wohnungen 300,00 200,00 500,00
Mehrfamilienhaus mit bis zu 20 Wohnungen 250,00 150,00 400,00
Mehrfamilienhaus mit über 20 Wohnungen 150,00 100,00 250,00
Gewerbekunden1) 600,00 0,00 600,00
Gewerbekunden ab 40kW Anschlusswert1) 1000,00 0,00 1000,00

1) Förderung ausschließlich durch Energienetze Steiermark GmbH.

Anmerkungen

  • Außerhalb der Feinstaubsanierungsgebiete, im Neubau sowie bei Gewerbekunden erfolgt die Förderung ohne Landesanteil.
  • Bei Mehrfamilienhäusern verstehen sich die Förderbeträge je Wohneinheit