Menue
Bild

Projekt CLUE

Energiewende durch Energiegemeinschaften

In einem nachhaltigen Energiesystem spielen BürgerInnen eine entscheidende Rolle: In Form von Energiegemeinschaften können künftig alle einen Teil zur Energiewende beitragen, sobald dazu die gesetzlichen Rahmenbedingungen in Österreich geschaffen sind.

Clue einfach erklärt! - Der Info-Film

Umsetzung

Die Energienetze Steiermark GmbH beabsichtigt im Rahmen des vom österreichischen Klima und Energie Fonds unterstützten Förderprojektes "CLUE" die österreichweit erstmalige Umsetzung einer sogenannten "lokalen, erneuerbaren Energiegemeinschaft". Ziel dieses Projektes "CLUE" ist es, praktische Erkenntnisse für die zukünftige Einbindung von erneuerbaren Energiegemeinschaften in das Verteilernetz zu gewinnen.

Im Ortsnetz Gasen im Netzgebiet der Energienetze Steiermark GmbH soll den teilnehmenden Kunden der lokale Verkauf von eigenerzeugter Überschussenergie sowie die Nutzung eines Gemeinschaftsspeichers ermöglicht werden. Eingesetzt wird dabei eine Kombination von Smart-Home- und innovativen Speichertechnologien.

Umfrage

Wir bitten Sie um 5 bis maximal 10 Minuten Ihrer Zeit, um an einer Umfrage teilzunehmen. Damit unterstützen Sie uns dabei, Energiegemeinschaften besser an die wirklichen Bedürfnisse anzupassen. Die Erhebung dient ausschließlich dem wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn. Ihre Angaben werden anonym ausgewertet und es ist kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.

Zur Umfrage

Teilnehmerstaaten und Partner